Mittwoch, 22. Dezember 2010

Beautytipps mit Hausmittelchen :)

Einen weihnachtlichen guten Mittag:)

Da bin ich mal wieder..
In den Ferien hab ich mehr Zeit für euch als normal, deswegen nutze ich das einfach mal aus :)

Heute will ich euch mal ein paar Beautytipps geben, mit Dingen, die ihr eigentlich immer zu Hause haben sollte.
Ob es funktioniert, hängt natürlich von der Beschaffenheit eurer Haut ab. Aber ein Versuch ist es sicher wert ;)

1. Wie bekomme ich Glanz in meine Haare, ohne dass sie fettig aussehen?



1. Methode:

  • wascht eure Haare normal mit eurem liebsten Shampoo 
  • dann massiert ihr ein wenig Essig (zum Beispiel Apfelessig) in eure Haare ein 
  • ca. 10 Minuten einwirken lassen
  • auswaschen!

Nur zur Erklärung, Essig soll wie gesagt neuen Glanz in eurer Haar bringen und ein wenig Volumen. Manche sagen, dass Essig außerdem die Haarschuppen wieder anlegt und den ph-Wert auf ein normales Maß senkt.
Dies solltet ihr jedoch nicht unbedingt nach jeder Wäsche machen, meiner Meinung nach..
Ihr könnt, wenn ihr wollt, ja mal ausprobieren, ob es eurem Haar auf hilft ;)

2. Methode:

  • spült eurer Haar nach dem Haarewaschen mt kalten Wasser ab
Es ist zwar schweinisch kalt, aber es hilft, dass das Haar glatter wird und mehr Glanz bekommt, da sich die Haarschuppen wieder anlegen und die Durchblutung angeregt wird ;)

2. Was tun gegen raue Ellebogen- und Kniegelenke oder Lippen?




  • gegebenesfalls vorher ein Peeling aus Zitronensaft oder Öl und groben Salz oder Zucker auf die betroffenen Stellen geben und einarbeiten (Aber vorsicht, nicht dass ihr rissige Haut habt, denn dann könnte es brennen)
  • danach etwas Olivenöl auf die trockene Haut geben
  • einwirken lassen, vielleicht auch über Nacht

Bei manchen Leuten helfen auch normale Cremes, Melkfett oder Vaseline, aber bei einigen Leuten funktioniert das nicht, da die Haut diese Öle nicht aufnehmen kann. Falls das bei euch der Fall sein sollte, probiert es doch mal aus ;)

3. Wie lasse ich leichte Augenringe verschwinden?


1. Methode:

  • dafür müsst ihr zwei Teelöffel für 10 Minuten ins Eisfach legen
  • danach halten ihr diese Löffel mit der gewölbten Seite vor eure Augen (Achtet bitte darauf, dass ihr eure Haut nicht berührt)

Durch die Kälte wird die Durchblutung angeregt, wodurch es gelingt die Augenringe zu entfernen oder zumindest besser und eure Augen wacher aussehen zu lassen.

2. Methode:

  • wenn ihr euch schwarzen oder grünen Tee kocht, schmeißt die Beutel nicht weg, denn wenn sie kalt sind, könnt ihr sie perfekt auf die Augen legen
  • 2-3 Minuten einziehen lassen

Im schwarzen Tee sind Wirkstoffe, die eure Haut glatter bzw. stärker machen sollen. Außerdem ist die Kälte wieder gut für die Durchblutung..

3. Methode:

  • Wattepad in kalte Milch tränken
  • auf die Augenringe legen
  • kurz einwirken lassen

Das macht eure Haut geschmeidig und lässt sie voller wirken :)

Ganz wichtig ist generell bei Augenringen, dass ihr ausreichend trinkt, euch gesund ernährt und genug schlaft! :D

4. Wie bekomme ich schöne un gepflegte Nagelhaut?


  • Ihr nehmt Zucker und Öl und mischt das in einem kleinen Gefäß
  • danach nehmt ihr dieses Peeling und massiert damit eure Nagelhaut

Dieses Peeling entfernt die abgestorbenen Nagelhautreste und wirkt sich wieder positiv auf die Durchblutung aus :)

5. Wie zieht Bodylotion oder Massageöl besser in die Haut ein?

 
  • am besten gleich nach dem Duschen
  • trocknet eure Haut nicht vollständig ab, sondern tupft die Haut nur mit dem Handtuch trocken
  • wenn die Haut noch etwas feucht ist können die Wirkstoffe und die Öle schneller in eure Haut einziehen

Ich habs schon öfter ausprobiert, bei mir hilfts :)

6. Was mache ich am besten bei eitrigen Pickeln?
                    (Tipp vom Hautarzt!)


  • als erstes Hände waschen
  • danach nehm ihr euch Kleenex oder Toilettenpapier und wickelt es um die Finger
  • den Pickel anschließend nicht ausdrücken, sondern auseinanderziehen. Das heißt ihr übt von beiden Seiten druck aus und zieht den Pickel auseinander. So entstehen keine Narben..
  • Mit einem sauberen Tuch die Stelle desinfizieren, am besten mit Alkohol aus der Apotheke oder antibakteriellen Gesichtswasser

7. Wie blätter der Nagellack langsamer ab?


  • Hände waschen
  • Nägel pfeilen, damit der Nagellack schonmal besser hält
  • dann Essig auf ein Wattepad geben und damit den Nagel nochmal sauber machen
  • Nach dem Lackieren die Hände mit kalten Wasser waschen und abtrocknen
________________________________________________________

So, ich wollte einfach mal was neues und anderes ausprobieren.
Ich würde mich freuen, wenn ich mir sagt, wie ihr es findet :)

Liebste Grüße,
Julia <3

Kommentare:

  1. Oh, die Nagellack und augenring Tipps sind super!

    Danke

    AntwortenLöschen
  2. Das mit dem absplitterndem Nagellack wusste ich noch nicht, werde ich mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  3. den tipp mit kaltem wasser am ende kenn ich auch. wenn ich mit haare waschen fertig bin, lass ich nochmal sehr kaltes wasser drüber laufen. hab ich auch mal irgendwo gelesen :-))))

    AntwortenLöschen
  4. das mit dem essig werde ich gleich mal ausprobieren :D

    AntwortenLöschen
  5. Danke ;) Ich werd das ein oder andere gleich ausprobieren ;)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar :)