Freitag, 31. Dezember 2010

Partyspiele für Silvester ;)

Hallo ihr Lieben,

und in ein paar Stunden geht das Jahr schon wieder vorbei..
Ich finde, dass es sehr schnell vorbeigegangen ist.. aber die Zeit verinnt auch so in letzer Zeit..
Naja, dafür wollte ich ja keinen Post schreiben, sondern ich wollte euch ein paar Spiele für eure Silvesterpartys vorstellen, die euch vielleicht gefallen :)

1. Wer bin ich?

Spieleranzahl: mindestens 2 Spieler
Was ihr braucht: Klebezettel und Stift


Anleitung:

Am besten man setzt sich in einen Kreis oder um einen Tisch, dann muss sich jeder einen Schauspieler, Sänger, Politiker oder generell Prominenten ausdenken und das auf einen Zettel schreiben. In meinem Beispiel 'Angela Merkel'. Diesen Zettel gibt man dann seinem rechten Nebenmann, aber passt auf, dass er nicht sieht, was ich geschrieben habt, sonst ist das Spiel gleich zu Ende :D

Wenn dann jeder einen solchen Zettel auf seiner Stirn kleben hat, beginnt das Spiel.
Ab jetzt könnt ihr im Uhrzeigerrichtung Fragen stellen, wer ist seid. Diese dürfen aber nur mit 'Ja' oder 'Nein' beantwortet werden. Zum Beispiel: 'Lebe ich noch?' 'Ja'. Es dürfen nämlich auch verstorbene Prominente genommen werden, wie zum Beispiel Marilyn Monroe.

Manche machen das auch gerne so, dass die Spieler für jede negative Antwort, also 'Nein', ein Gläschen Schnaps etc. trinken müssen, aber das könnt ihr machen wie ihr wollt ;)
________________________________________________________

2. Bleigießen

Spieleranzahl: völlig schnuppe :D
Was ihr braucht:  - Bleigießset, bekommt ihr zum Beispiel für 1,75€ beim Dm
                              - Kerze
                              - Schüssel mit kaltem Wasser

Anleitung: Das ist garnicht schwer. Die Anleitung findet ihr wahrscheinlich eh auf dem Bleigießset, aber egal :D
Also, ihr erwärmt das Blei auf dem dazugehörigen Löffel über einer Kerze und wartet bis es ganz flüssig ist.
Dann müsst ihr dieses erhitze Blei schnell in das kalte Wasser gießen, bevor es wieder kalt und steif ist.

Wartet ein paar Augenblicke, bis das Blei im Wasser ausgekühlt ist und holt es dann vorsichtig raus.
Das entstandene Gebilde kann euch jetzt die Zukuft voraussagen. Dafür gibt es verschiedene Deutungen der Bleifiguren, dafür könnt ihr aber mal hier vorbeischauen ;)
________________________________________________________

3. Gummibärchenorakel

Spieleranzahl: unbegrenzt
Was ihr braucht:  - Gummibärchen
                              - Tuch zum Verbinden der Augen

Anleitung:

Nun zieht ihr nach der Reihe 5 Gummibärchen, aber mit geschlossenen Augen oder zugebundenen Augen.
Nicht die Reihenfolge, sondern die Anzahl der jeweiligen Farbe der Gummibärchen ist wichtig, denn damit könnt ihr jetzt euer Orakel lesen.

Die Deutung:

Rote Bärchen
1 Bärchen: Energie-Schub 2 Bärchen: Ungeduld, Eifersucht
3 Bärchen: Liebe, Action, Energie
4 Bärchen: Explosive Spannungen
5 Bärchen: Charisma, Lust, volle Kraft
Gelbe Bärchen
1 Bärchen: Arbeitslust 2 Bärchen: Neid, Mißtrauen
3 Bärchen: Karriere, Aufstieg
4 Bärchen: Verkniffenheit, Blockade
5 Bärchen: Glanz und Reichtum
Grüne Bärchen
1 Bärchen: Ordnung 2 Bärchen: Langeweile, Passivität
3 Bärchen: Güte, Ruhe, Vertrauen
4 Bärchen: Stagnation, Trauer
5 Bärchen: Weisheit, innerer Frieden
Weiße Bärchen
1 Bärchen: Klärung 2 Bärchen: Illusion, Labilität
3 Bärchen: Intuition, Klarheit
4 Bärchen: Täuschung, Verirrung
5 Bärchen: Hellsichtigkeit, Heilkraft
Orangene Bärchen
1 Bärchen: Kontakte 2 Bärchen: Oberflächlichkeit
3 Bärchen: Heiterkeit, Kreativität
4 Bärchen: Ausweichen, Lüge
5 Bärchen: Künstlerisches Genie


Beispiel: 

Du hast zweimal Grün (Langeweile, Tatenlosigkeit) plus zweimal Rot (Eifersucht, Ungeduld) plus einmal Gelb (Arbeitslust) gezogen. Das ergibt den Sinn:   

Loslegen und Anpacken befreit vom Gefühl der Eifersucht und der Stagnation. Einen Ruck geben und zupacken ist also das Gebot der Stunde.
________________________________________________________

4. Vorsätze raten


Spieleranzahl: ab 3 Spielern
Was ihr braucht: Zettel & Stift



Anleitung:

Jeder schreibt verdeckt seine Vorsätze für das Jahr 2011 auf einen Zettel. Wenn alle damit fertig sind, werden sie in einen Hut, einen Behälter oder eine Schüssel getan.
Danach werden sei gemischt und eine Person zieht die Zettel nach der Reihe und liest sie laut vor.
Die Mitspieler schreiben ihr Vermutungen nach der Reihe auf einen Zettel, wer am Ende die meisten Vorsätze den richtigen Leuten zugeordnet hat, ist der Gewinner ;)
________________________________________________________

So, ich werde jetzt noch ein paar Glückskekse backen für heute Abend. Da gehe ich dann zu Freunden.
Ich habe es so eingestellt, dass pünktlich um 12 Uhr ein Post mit Glückwünschen etc. eingestellt wird.
Den lest ihr dann wahrscheinlich morgen, aber egal :)

Liebste Grüße,
Julia



Kommentare:

  1. danke, werde sicher das ein oder andere mal machen :)

    guten rutsch wünsche ich dir

    AntwortenLöschen
  2. Süße Ideen, aber wir werden sicherlich nur das Bleigießen machen, ich feiere Zuhause mit meiner Familie und da werden die anderen Spiele eher keinen Anklang finden ^_~.
    Wünsch dir viel Spaß heute Abend!
    Lg
    -->San
    http://supersanjess.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Silvester ist zwar schon vorbei, aber das Gummibärchenorakel kannte ich noch nicht. Hab ich mir mal gespeichert für nächstes Jahr :-)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar :)